Aktuelle Trainingszeiten

Montag

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Kinder Anfänger unter 14 Jahre Bürgerhaus Bardenbach 

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr: Kinder Fortgeschrittene Bürgerhaus Bardenbach

19:00 Uhr – 20:30 Uhr Jugend/Erwachsene Bürgerhaus Bardenbach 


Mittwoch

17:00 Uhr bis 18:00 Uhr: Minis Bürgerhaus Bardenbach 

18:00 Uhr bis 19:00 Uhr: Kinder alle Gruppen Bürgerhaus Bardenbach 

19:00 bis 20:30 Uhr: Jugend/Erwachsene/Ü35 Bürgerhaus Bardenbach

Outdoor Prüfung TKD Sam Bardenbach 22.05.2021

Am 22.05.2021 fand die erste Outdoor Prüfung beim Taekwondo Sam Bardenbach statt. Zum Glück hat das Wetter mitgespielt. Alle Teilnehmer/Innen haben bestanden und tragen nun den nächsten Kup (Gürtel). Prüfer Michael Graf und der gesamte Vorstand bedankt sich bei allen Teilnehmern und ein Großer Dank geht an die Eltern, die fleißig beim Auf,- und Abbau geholfen haben. 

Maier Fabian, Wilson Jolina, Maier Dominik (beste Prüfung), Meier Lea Marie, Wilson Alisha 

Neue Trainingszeit für die Minis 🍀

Das Minitraining Mittwochs wird um eine Stunde vorgezogen 16:30 Uhr bis 17:30 Uhr 🥋

Hier nochmal unsere aktuellen Zeiten: 

Montag

17:30 Uhr bis 18:30 Uhr: Kinder Bürgerhaus Bardenbach (Outdoor)

18:30 Uhr bis 20:00 Uhr: Jugend/Erwachsene Bürgerhaus Bardenbach (Outdoor)


Mittwoch

16:30 Uhr bis 17:30 Uhr: Minis Bürgerhaus Bardenbach (Outdoor) 

17:30 Uhr bis 18:30 Uhr: Kinder Bürgerhaus Bardenbach (Outdoor)

18:30 bis 20:00 Uhr: Jugend/Erwachsene/Ü35 Bürgerhaus Bardenbach (Outdoor)

Outdoor Training

 

 

Hallo TKD Freunde 🥋
Wir haben eine gute Nachricht wir machen ab nächster Woche Outdoor-Training am Bürgerhaus in Bardenbach, in mehreren Gruppen. Geplant ist: Montags und Mittwochs von 16:00 – 17:00 Uhr Kindertraining. Bis zu drei Gruppen mit jeweils 10 Kindern. Dazu Mittwochs eine Minigruppe 16:00 – 17:00 Uhr

17:00 – 18:30 Uhr Jugend/Erwachsene jeweils bis zu 3 Gruppen

Samstags von 10:30 – 12:00 Uhr

Das alles natürlich nur bei geeignetem Wetter !

Bitte folgendes beachten:
– Ankommen und Verlassen des Übungsbereichs mit Maske und Abstand

– geeignete Kleidung und Sportschuhe für draußen

– Anmelden über WhatsApp, da die Gruppengrößte begrenzt ist mit Name und Angabe der Uhrzeit

– Abmelden ebenfalls rechtzeitig über WhatsApp bei Nichtteilnahme

– Einhaltung der Corona Hygienemaßnahmen

– Es werden Teilnehmerlisten geführt.

Sollte das Wetter nicht mitspielen wird es wie gewohnt online Training geben.
Erster Schritt in ein normales Trainingsgefühl. Wir hoffen so wieder langsam in ein gewohntes Training einzusteigen
wir, die Trainer und natürlich der Vorstand, freuen uns auf euch. 🙏

Trotz Corona kein Stillstand

Sina Metschberger hatte in der Corona Zeit keine Möglichkeit auf Turnieren ihre Leistung zu präsentieren und Erfolge einzufahren. Trotzdem herrschte bei Ihr kein Stillstand, denn sie hat die Trainer C Lizenz gemacht. Der Vorstand und ganz besonders ihre Trainer Michael Graf und Janik Will sind besonders stolz und freuen sich auf die fachmännische Unterstützung im Training, wenn es endlich wieder los gehen kann.

Training Dezember 2020

Hallo liebe Mitglieder,
wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt hat die Regierung sich entschieden den Trainingsbetrieb in Sportvereinen (Breitensport)vorerst auch im Dezember immer noch nicht zuzulassen. Obwohl in den Sportvereinen hinsichtlich Übertragung eher wenig passiert ist. Ich persönlich, als Erster Vorsitzender und Trainer, bin darüber sehr frustriert und einfach sauer und traurig. Leider können wir euch desshalb nur über unsere gewohnten WhatsApp Videos ein Training anbieten.
Ich, oder besser gesagt der gesamte Vorstand, wir finden das natürlich nicht zufriedenstellend. Trotzdem bitte wir euch, bleibt am Ball macht mit! und wir versprechen euch wenn’s besser wird werden wir uns für eure Treue bedanken.
Alles Gute! Passt auf euch auf und Bleibt gesund!
Sobald wir etwas Neues berichten können, werdet ihr es sofort erfahren.

Lama Wanderung beim Taekwondo Verein „Sam“ Bardenbach

Am 10.10.20 hat der Kampfsport Verein aus Bardenbach den Taekwondo Anzug gegen Wanderschuhe getauscht und sich mal etwas ganz anderes für die Mitglieder einfallen lassen.

Was gibt es schöneres für Kinder als sich im Freien auszutoben? Den Corona-Vorschriften konform an der frischen Luft und mit genügend Abstand hatten die Kinder hierbei tierisch außergewöhnliche Begleiter dabei. Und auch die Erwachsenen hatten mindestens genauso viel Spaß, denn es waren genug Lamas und Alpakas für alle da. Organisiert wurde die gelungene Aktion von den Jugendleitern, dafür ein großes Dankeschön.